The Disobidient

von C.M.S. 10.12.2016 Copyright Pop, Rock, Singer-Songwriter

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


Gesamtlänge 1:19:27
1. Medium_album_cover
01:55
GerMania 2016

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


01:55 0,50 €
2. Medium_track_cover
04:38
Paradigm Shift

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:38 0,50 €
3. Medium_track_cover
03:40
The Blind Don't Change Their Views

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:40 0,50 €
4. Medium_track_cover
03:23
Megalomania

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:23 0,50 €
5. Medium_track_cover
01:58
The World I Used To Know

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


01:58 0,50 €
6. Medium_track_cover
04:24
Newspeak

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:24 0,50 €
7. Medium_track_cover
03:25
Hypocrite

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:25 0,50 €
8. Medium_track_cover
04:46
Propaganda

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:46 0,50 €
9. Medium_track_cover
03:56
Gag Order

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:56 0,50 €
10. Medium_track_cover
04:27
In The Pillory

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:27 0,50 €
11. Medium_track_cover
04:24
Cult Of Guilt

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:24 0,50 €
12. Medium_track_cover
05:12
The Disobidient

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


05:12 0,50 €
13. Medium_track_cover
05:17
Lapsed From Faith

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


05:17 0,50 €
14. Medium_track_cover
05:04
Brainwashed

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


05:04 0,50 €
15. Medium_track_cover
03:13
Make Enemies

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:13 0,50 €
16. Medium_track_cover
03:29
IndigNation

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:29 0,50 €
17. Medium_album_cover
04:25
Panem Et Circenses

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:25 0,50 €
18. Medium_track_cover
03:28
Civil War

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


03:28 0,50 €
19. Medium_track_cover
04:21
Freedom Of Speech

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:21 0,50 €
20. Medium_track_cover
04:02
You Won't Shut Me Up

Chris' 3. Solowerk ist ein 80-minütiges Konzeptalbum, das sich kritisch mit einem totalitären System auseinandersetzt aus der Sicht des "Ungehorsamen" (The Disobidient). Die Texte rund um diese Thematik sind brandaktuell und dürften Millionen von Menschen in Deutschland und Europa aus der Seele sprechen.

Musikalisch bietet das Album die von C.M.S. gewohnte Vielfalt von Rock und Metal über Pop und Soul bis hin zu klassischen Momenten und "Singer-Songwriter"-typischen Akustik- und Pianoballaden, die sich vom vollen Ein-Mann-Band-Sound absetzen.


04:02 0,50 €